Christina Janssen
Senior Consultant

„Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen die Dinge wie wir sind.“

Talmud
  • Global Citizen: Auf drei Kontinenten zuhause
  • All-terrain: Geländegängig in Asien, USA und Europa
  • Zwei Dekaden: Erfahrung im Management komplexer globaler Change Prozesse
  • Balance: Globale Standards und lokale Anpassung kalibrieren
  • Purpose: Auf das gemeinsame Ziel ausrichten
  • Perspektivwechsel: Neugier wecken auf das andere
  • Mitgestalterin: im Köhninger Leitungsteam
Schwerpunkte
  • Globale Strategieentwicklung
  • Transformationsprozesse in multi-nationalen Unternehmen
  • Internationale Führungsprogramme und deren lokale Anpassung
  • (Virtuelle) Führung und Zusammenarbeit in der internationalen Matrix
  • Agile Organisations- und Strategieentwicklung
  • Konfliktmanagement und internationales Verhandeln
  • Teamentwicklung (auch virtuell)
  • internationale Großgruppenevents
Berufserfahrung

Seit 2005 Seniorberaterin für internationale Strategie- und Transformationsprozesse.

  • Architektur und Umsetzung komplexer globaler Change Projekte und Leadership Programme in Asien, Amerika und Europa.
  • Branchen: Engineering, Hightech, Chemie, Pharma, IT, internationale Entwicklungszusammenarbeit.
  • Standorte New York (5 Jahre) und Indien (5 Jahre)

Vorher in internen Rollen:

  • UN Headquarters New York: Organizational Change
  • EU Kommission Bulgarien: Learning and Development
  • City of New York: Mediatorin
  • United Nations und giz Ecuador: Project Manager
Qualifikation

Ausbildung

  • Institut für Systemische Beratung, Wiesloch: Master, Organisations- und Personalentwicklung
  • Universität Freiburg: M.A. Politikwissenschaft, Germanistik, Pädagogik

Weiterbildung

Executive Coaching (DBVC), Design Thinking, Mediation (Columbia University), Theory U (MIT Boston), MBTI, Business and Management (New York University), Visual Facilitation, Virtual Facilitation, Agil Führen, Agile Strategie (The Dark Horse), Working Out Loud